Wir distanzieren uns ausdrücklich von den hier verlinkten Inhalten, besonders die, die das Urheberrecht verletzen. Wir werden die Leute darauf hinweisen und wenn nötig bei Paperminutes sperren .

We distance ourselves explicity from the contend linked here, especially those who disregard the copyright. We´ll inform the people and lock them at paperminutes if necessary.

Samstag, 11. August 2012

kurze Mitteilung


Durch meine eigene Blödheit habe ich versehentlich sämtliche Fotos meiner Blogs gelöscht. Ich werde es niemals schaffen, alles wiederherzustellen.
Ich versuche so nach und nach das wiederzubringen, was ich kann.
Es ist aber auch zu doof, daß man die Bilder sämtlicher Blogs plötzlich in seinem neuen Handy wiederfindet. Ich wollte nicht alle Bilder von meinen Blogs auf dem Handy haben und somit hab ich sie gelöscht mit dem Unwissen, daß sie dann hier auch verschwinden. Es waren ca 5200 Bilder, die ich nie wiederfinde, bzw. bei manchen Posts weiß ich nicht mehr, welche Bilder da waren, oder ich habe sie schlicht und ergreifend einfach nicht mehr.
Besonders schlimm finde ich das für meinen Lennartblog (der nur für geladene Leser zur Verfügung steht), denn ich habe meine Schwangerschaft und das Drumherum, die Geburt und die ersten Jahre meines Sohnes dort so dokumentiert, daß ich kein Album mehr benötige....tja, Papier ist manchmal besser als Daten auf dem Rechner oder im Netz...
Nichtsdestotrotz versuch ich nach und nach Stellen zu bereinigen, damit meine Blogs wieder aussehen wie Blogs und nicht wie Baustellen.
Also Leute - aufgepaßt mit euren neuen Handys - die Bilder sind nicht wirklich auf dem Handy, sondern im Internet - NICHT LÖSCHEN! Ihr bekommt keine Warnung von google+!!!


LG, Heike

Keine Kommentare: